Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Liebe Leute!

Dieses Übersetzerforum wird zum Winter geschlossen!

Bitte melde Dich doch beim Wiki an, und schreibe deine Textvorschläge dort rein!
Wir werden dieses Forum noch so lange Online haben, damit alle eure bisherigen Texte auch gerettet werden!


Das Wiki befindet sich auf der Seite wiki.volxbibel.com Dort kannst du dich anmelden und bekommst gleich ein Passwort.

Dann besuche erstmal das Tutorial und mach dich schlau, wie so ein Wiki überhaupt funktioniert!
Das gute am Wiki: Alles kann man leicht wieder rückgängig machen! Missbrauch ausgeschlossen!

Viel Spaß und Segen!
Das Volxbibel Team
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.821 mal aufgerufen
 5. Kapitel
blessed_atudo Offline



Beiträge: 1

04.03.2006 14:27
neue Version der "Seligpreisungen" antworten


Matthäus 5, 3 -12
(frei übersetzt von Hadassa Frey) 03.03.2006

Eine Beschreibung von Jesus, welche Menschen sich Gottes Ansicht nach als glücklich & von Gott beschenkt bezeichnen können

Als glücklich und von Gott beschenkt bezeichne ich die
Leute,die checken, dass sie in allem ständig von Gott abhängig sind und selbst aber auch
gar nichts sind oder haben, denn sie haben ständig den vollen Zugriff auf Gottes Vollmacht und Reichtum.
Als glücklich und von Gott beschenkt bezeichne ich die Leute,
die sich ihr Herz von Gott zerbrechen lassen und weinen,
worüber Gott selbst traurig ist und weint, denn er wird ihnen Grund geben, nicht mehr weinen zu müssen.
Als glücklich und von Gott beschenkt bezeichne ich die Leute,
die Gottes sanfte Art mit Menschen umzugehen übernehmen,
sie werden damit Erfolg haben und Raum einnehmen, in dem Gott das Sagen hat.
Als glücklich und von Gott beschenkt bezeichne ich die Leute, deren Handeln und Denken von der Sehnsucht bestimmt wird,
dass das was Gott als gut & richtig findet sich überall durchsetzt, denn Gott wird ihnen diese Sehnsucht erfüllen.
Als glücklich und von Gott beschenkt bezeichne ich die Leute,
die ein Herz haben für Menschen, denen es dreckig geht und
die alle Menschen aus Liebe besser behandeln, als die es
verdient hätten, sie können sich sicher sein, dass Gott sie genauso behandeln wird.
Als glücklich und von Gott beschenkt bezeichne ich die Leute,
die sich aktiv und passiv für Frieden einsetzen
( passiv durch Streit vermeiden; aktiv durch Streit
schlichten ), denn so weist ihr euch als wahre
Gotteskinder aus.
Als glücklich und von Gott beschenkt bezeichne ich die Leute,
die nichts in ihren Gedanken, noch in ihrem Leben dulden,
was Gott ätzend findet, sie werden ständig klare Sicht auf Gott haben.
Als glücklich und von Gott beschenkt bezeichne ich die Leute,
die wegen ihrer Beziehung zu mir Angst um ihr Leben haben
müssen, sie werden ständig den vollen Zugriff auf Gottes
Vollmacht und Reichtum haben.
Ihr könnt euch freuen und glücklich schätzen,
wenn ihr ausgelacht werdet, man falsche Dinge über euch
rumerzählt oder ihr sogar körperlich gequält werdet,
weil ihr euch outet, eine Beziehung zu mir zu haben.
Seid happy und brecht in Freudengeschrei los.
Ihr werdet einmal fett für all das belohnt werden in
Gottes neuer Welt.
Die Propheten, die früher gelebt haben, wurden damals
auch schon so mies von den anderen Leuten behandelt.

«« 5. Kapitel
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor