Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Liebe Leute!

Dieses Übersetzerforum wird zum Winter geschlossen!

Bitte melde Dich doch beim Wiki an, und schreibe deine Textvorschläge dort rein!
Wir werden dieses Forum noch so lange Online haben, damit alle eure bisherigen Texte auch gerettet werden!


Das Wiki befindet sich auf der Seite wiki.volxbibel.com Dort kannst du dich anmelden und bekommst gleich ein Passwort.

Dann besuche erstmal das Tutorial und mach dich schlau, wie so ein Wiki überhaupt funktioniert!
Das gute am Wiki: Alles kann man leicht wieder rückgängig machen! Missbrauch ausgeschlossen!

Viel Spaß und Segen!
Das Volxbibel Team
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.655 mal aufgerufen
 20. Kapitel
D! Offline



Beiträge: 9

06.10.2005 22:30
verse 1 - 16 antworten

1 Das mit dem Reich Gottes könnt ihr euch auch so vorstellen: Der Personalchef von einer Baufirma ging morgens zum Arbeitsamt, um Arbeiter für ne Großbaustelle anzuwerben.
2 Er einigte sich mit ihnen auf den üblichen Tageslohn und schickte sie zur Baustelle.
3 Ne Zeit später war er wieder da und sammelte noch mehr Arbeitslose ein.
4 Auch die schickte er zur Baustelle, nachdem er ihnen nen angemessenen Lohn versprochen hatte.
5 Um zwölf und um drei kam er wieder angewetzt und stellte noch mehr ein.
6 Als er um fünf wieder aufs Amt kam, sah er immer noch Leute da rumhängen, die fragte er:' Ey, habt ihr nix zu tun?'
7 'Nö, uns wollte keiner.' 'Na dann ab auf meine Baustelle!' meinte der Typ.
8 Abends sagte er zu seinem Zahlmeister: 'Trommle die Leute zusammen und gib ihnen ihre Kohle. Fang mit den letzten an und hör mit den ersten auf.' Also kamen zuerst die zuletzt eingestellten
9 und jeder von ihnen bekam den vollen Tagessatz.
10 'Ey cool, was werden wir dann erst kriegen?' fragten sich die anderen, aber sie bekamen auch nur den Tageslohn.
11 Da fingen die tierisch an zu motzen und zu mosern
12 und nölten: 'Mann, die letzten haben grad mal ne Stunde was gemacht, wir aber haben uns den ganzen Tag in dieser Affenhitze den Buckel krumm malocht!'
13 Da meinte der Chef zu einem von ihnen: 'Hör mal Kumpel, was regste dich denn so auf? Hatten wir uns nicht wegen der Kohle vorher geeinigt?
14 Jetzt nimm dir deinen Schotter und mach dich vom Acker! Die anderen kriegen genau soviel wie du.
15 Mit meiner Knete kann ich doch wohl machen was ich will. Oder biste nur sauer, weil ich großzügig bin?'
16 Genau so werden mal die Letzten die Ersten sein und umgekehrt. Denn viele sind berufen, aber wenige auserwählt.

belle Offline



Beiträge: 4

21.12.2005 20:46
#2 RE: verse 1 - 16 antworten

hi,
eigentlich ein sehr gutes beispiel mit der baufirma. allerdings bin ich mit den worten zahlmeister und tagessatz nicht so ganz einverstanden. wenn wir hier eine bibel für menschen machen, die sich sonst nie für gott und jesus interessieren würden, dann passen diese worte einfach nicht in die "jugendsprache". findest du nicht auch?? wer von denen, die das alles (noch) nicht interessiert, wird sich schon groß gedanken über das wort zahlmeister machen, wenn man es nicht kennt?? dann wird einfach eine andere bibelgeschichte ausgesucht, das wort überlesen oder etwa ganz aufgegeben. ich denk mal drüber nach, was man da sonst noch so einsetzen könnte. wie wärs mit finanzboss, kohleverwalter, ...??
ok, ansonsten aber wirklich gut gemacht. (großes lob *gg*)
god bless you

worshipfreak Offline

Luthergrad

Beiträge: 16

25.12.2005 01:58
#3 RE: verse 1 - 16 antworten

Wie wär´s mit Buchhalter oder Auszahlungsstelle für Zahlmeister

Außerdem: Seit kurzem heißt es nicht mehr Arbeitsamt sondern Arbeitsagentur bzw. Agentur für Arbeit.
---> so schnell revidieren sich worte ;-)

Warriorsaint Offline

Luthergrad

Beiträge: 21

20.06.2006 14:28
#4 RE: verse 1 - 16 antworten

Aber ich sage immer noch Arbeitsamt - das ist auch immer noch in der Sprache drin.
Es liest sich auch flüssiger als Agentur für Arbeit.

Gruß, warriorsaint
Gruß, warriorsaint

Mat 20, 30 »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor